Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Hannas Blog
   Maltes blog
   Steffen's Blog
   Leo's Blog
   Consti's Blog



http://myblog.de/don456

Gratis bloggen bei
myblog.de





Der Bahnübergang

Wie komme ich bloß auf so einen seltsamen Titel? Mit der Feuerwehr hat das ganze nichts zu tun. Sondern mit einem Beitrag im Fernsehen den ich gerade gesehen habe. Der Inhalt war eigentlich recht einfach und auf den ersten Blick auch nicht wirklich spektakulär aber ein eher als suablöd einzustufender Kommentar einer Pendlerin hat mich zu diesem Blog Eintrag inspiriert.

Also hier die kurze Geschichte:

Ein LKW Fahrer kam wohl auf die sinnvolle Idee eine Bahnschranke platt zu machen is wohl so um den 16.12. passiert. Seit diesem Tag sind zwei Wärter im Einsatz die quasi die Funktion der Schranke übernehmen. Stellt sich nur die Frage warum die Bahn nicht einfach eine neue Schranke aufstellt? Ganz einfacht so kurz vor Weihnachten kann kein Hersteller eine Schranke liefern also pech gehabt. So wie das aussah ham die beiden Wärter ihre Aufgabe voll unter Kontrolle und machen ihre Sache gut. In der nächsten Woche soll wohl eine neue Schranke instaliert werden. Also wird die normalität wieder einkehren. An diesem Bahnübergang fährt wohl tagsüber ca. alle 15 Minuten ein Zug. Daraus folgt ca. alle 15 Minuten geht die Schranke runter bzw. haben die Wärter was zu tun. Auch das ist ja vollkommen normal und nicht weiter erschreckend. Komischerweise hat sich eine Frau mittleren Alters die diese Strecke wohl täglich zwei mal passiert also wissen müsste wie oft da nun der Zug fährt. Also was tut die gute Frau nun? Ganz einfach sie regt sich auf das die beiden Wärter alle 15 Minuten halt die Straße dicht machen!!! Bleibt nur noch ein letzter denkanstoß:" Wo zur Hölle liegt der Unschied ob nen zwei Personen oder eine Schranke den Weg verspert?"

Tja wer keine Probleme hat macht sich halt welche. In diesem Sinne viel Spass und möge die Dummheit der Menschen nicht Enden damit alle was zu lachen haben.
5.1.07 00:35
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Michael (5.1.07 21:37)
Die Frau fällt unter die Kategorie "Handlampe" ;-)


Leo / Website (15.1.07 20:32)
Je mehr solcher Leute es gibt desto besser für uns...das sichert uns Arbeitsplätze! :D

PS: Lol das Anti-Spam-Wort ist heute "curie"

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung